28 February 2024

In Erinnerung: Ein Rückblick auf die verlorenen Ikonen des Jahres

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und es ist an der Zeit, uns an diejenigen zu erinnern, die uns in den vergangenen Monaten verlassen haben. Wir gedenken der zahlreichen herausragenden Persönlichkeiten, deren Ableben nicht nur die Medienindustrie, sondern auch Millionen von Fernsehzuschauern, die ihre Filme, Shows und Reportagen schätzten, tief bewegt hat.

Unser Rückblick soll nicht nur der Trauer dienen, sondern auch die schönen Momente hervorheben, die uns diese Persönlichkeiten geschenkt haben. Unvergessen bleibt beispielsweise die Schauspielerin Ingrid Steeger, die als Mitglied der legendären “Klimbim”-Familie Kultstatus erlangte. Ebenso erinnern wir uns an Hans Meiser, der mit seiner RTL-Show eine Welle von Dailytalks im deutschen Fernsehen auslöste. Heinz Baumann, der an der Seite von Evelyn Hamann in “Adelheid und ihre Mörder” den mürrischen Chef spielte, bleibt uns ebenso in Erinnerung.

Aber auch hinter den Kulissen haben wir bedeutende Persönlichkeiten verloren. Dieter Stolte, der das ZDF 20 Jahre lang als Intendant leitete, ist 2023 verstorben, ebenso wie der ehemalige NDR-Intendant Peter Schiwy und der SFB-Intendant.

FAQ
Was ist ein Intendant?
Ein Intendant ist eine Person, die die Leitung und Verwaltung eines Rundfunk- oder Fernsehsenders, eines Theaters oder einer anderen kulturellen Einrichtung innehat.

Was ist eine Dailytalk-Show?
Eine Dailytalk-Show ist eine täglich ausgestrahlte Fernsehsendung, in der Gäste zu verschiedenen Themen diskutieren. Diese Shows sind oft live und interaktiv, mit der Möglichkeit für das Publikum, Fragen zu stellen oder Kommentare abzugeben.

Wer war die “Klimbim”-Familie?
Die “Klimbim”-Familie war eine fiktive Familie aus der gleichnamigen deutschen Fernsehshow, die in den 1970er Jahren ausgestrahlt wurde. Die Show war bekannt für ihren humorvollen und oft absurden Blick auf das Familienleben.